Verena Matthiesen

Verena Matthiesen

Fachanwältin für Medizinrecht

 

Kontaktdaten

Telefon: +49 2131 - 738 36 01

Telefax: +49 2131 - 738 36 02

kanzlei@henneberg-matthiesen.de


„Der persönliche Dialog mit meinen Mandanten ist mir extrem wichtig. Ich möchte, dass sie sich informiert und verstanden fühlen.“

 

Als Schülerin war Verena Matthiesen begeistert von der Medizin und Zahnmedizin. Mit Eifer assistierte sie ihrem Vater in seiner kieferchirurgischen Praxis und lernte so den Arztalltag hautnah kennen. Die Studienwahl fiel schließlich auf Rechtswissenschaften. Aber auch hier suchte sie den Bezug zur Medizin. Sie absolvierte ein Praktikum in einer medizinrechtlichen Kanzlei, bei dem sie insbesondere das Arzthaftungsrecht von Beginn an fesselte. Ihren Schwerpunkt hat Verena Matthiesen im Zahnmedizinischen/Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgischen Bereich. Ein weiteres Ihrer Kerngebiete ist das Arbeitsrecht.

 

Sie ist Referentin im Karl-Häupl-Institut, Fortbildungszentrum der Zahnärztekammer Nordrhein.

 

Verena Matthiesen ist verheiratet und stolze Mutter zweier wunderbarer Kinder.

 

Vita

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln, 1996 bis 2002
  • Referendariat beim Landgericht Düsseldorf, 2003 bis 2005
  • Zulassung zur Rechtsanwältin 2005
  • Rechtsanwältin in Düsseldorfer Sozietät, 2005 bis 2007, Rechtsanwältin in Neusser Sozietät, 2007 bis 2016, jeweils mit den Schwerpunkten Medizin- und Arbeitsrecht
  • Fachanwalt Medizinrecht 2006
  • Fachanwaltslehrgang Arbeitsrecht 2013
  • Rechtsanwältin in eigener Sozietät seit 2016